Versand- und Zahlungsinformationen

 

Lieferländer

Deutschland, EU und Schweiz.

 

Lieferdienstleister

Wir versenden mit DHL.

 

Lieferzeit

Ganz wichtig!

Unsere Produkte enthalten keine Konservierungsstoffe. Die Haltbarkeit der fertigen Backwaren beträgt ca. 5 Tage. Daher werden die Backwaren morgens produziert und am selben Tag verschickt, damit sie möglichst frisch bei Ihnen ankomen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bestellung bei der Zahlungsart Vorkasse erst bearbeitet werden kann, wenn der Rechungsbetrag auf unserem Konto eingegangen ist. Dies kann 2 - 3 Tage dauern. Überweisungen, die die Bestellnummer nicht im Überweisungstext enthalten, können eine Bearbeitungszeit von bis zu einer Woche zur Folge haben. Geben Sie uns in einer Überweisung gar keinen Anhaltspunkt, zu welcher Bestellung die Zahlung gehört, können wir überhaupt nicht liefern. Sollte der Rechungsbetrag 1 Woche nach Bestellung nicht auf unser Konto eingegangen sein, wird die Bestellung automatisch storniert.

 

Deutschland

Verschickt wird in der Regel von Montag bis Mittwoch. Vor langen Wochenenden oder Feiertagen wird in der Regel nicht verschickt damit die frischen Backwaren auch frisch ankommen. Die DHL-Zustellung dauert in der Regel 1 bis 2 Tage. Die gesamte Lieferzeit (von der Bestellung bis zum Empfang) beträgt in der Regel 2 - 7 Tage. Der Versand an Packstationen ist nicht möglich.

Beispiel 1

Sie bestellen an einem Sonntag. Ihre bestellten Produkte werden am Montagfrüh produziert und am Montagmittag der DHL übergeben. Ihre Bestellung kommt am Dienstag oder Mittwoch an. Die gesamte Lieferzeit beträgt in diesem Fall 2 - 3 Tage.

Beispiel 2

Sie bestellen an einem Mittwoch. Ihre bestellten Produkte werden am Montagfrüh produziert und am Montagmittag der DHL übergeben. Ihre Bestellung kommt am Dienstag oder Mittwoch an. Die gesamte Lieferzeit beträgt in diesem Fall 6 - 7 Tage.

 

Österreich

Verschickt wird in der Regel am Montag und Dienstag. Vor langen Wochenenden oder Feiertagen wird in der Regel nicht verschickt damit die frischen Backwaren auch frisch ankommen. Die DHL-Zustellung dauert in der Regel 2 bis 3 Tage. Die gesamte Lieferzeit (von der Bestellung bis zum Empfang) beträgt in der Regel 2 - 9 Tage.
 

Beispiel 1

Sie bestellen an einem Sonntag. Ihre bestellten Produkte werden am Montagfrüh produziert und am Montagmittag der DHL übergeben. Ihre Bestellung kommt zwischen Dienstag und Donnerstag an. Die gesamte Lieferzeit beträgt in diesem Fall 2 - 4 Tage.

Beispiel 2

Sie bestellen an einem Dienstag. Ihre bestellten Produkte werden am Montagfrüh produziert und am Montagmittag der DHL übergeben. Ihre Bestellung kommt zwischen Dienstag und Donnerstag an. Die gesamte Lieferzeit beträgt in diesem Fall 7 - 9 Tage.

 

Restliche EU-Länder und Schweiz

Die DHL-Zustellung könnte länger als 3 - 7 Tage dauern. Dies hängt vor allem von der Bearbeitungsdauer des Zolls ab (beim Versand in die Schweiz). Da unsere Produkte frei von Konservierungsstoffen sind, könnte die DHL-Zustellung länger dauern als die Mindesthalbarkeitsdauer unserer Fertigprodukte. Wir raten daher dringlichst ausschließlich zum Kauf von Backmischungen. Sollen Sie sich dennoch für den Kauf von Fertigprodukten entscheiden, übernehmen wir keine Haftung. Die gesamte Lieferzeit (von der Bestellung bis zum Empfang) beträgt in der Regel 5 - 12 Tage.

 

Lieferkosten

Berechung des Versandgewichts

Bitte beachten Sie, dass unsere Versandkartons (sie wiegen im Schnitt 300 g) und Produktverpackungen (ein Backmischungsbeutel wiegt 20 g) in den Versandkosten mit berücksichtigt werden.

Beispiel

Sie kaufen 4 Backmischungen. Das reine Produktgewicht liegt bei 800 g. Durch das Karton und die Produktverpackungen, ergibt sich ein Versandgewicht von 1180 g. 

 

Deutschland

  • Bestellpreis weniger als 30 € – 4,90 €
  • Bestellpreis ab 30 € – Versandkostenfrei

 

EU und Schweiz

  • Pauschal 11,90 €

 

Gefahrübergang

Die Gefahr für die bestellten Waren geht mit Übergabe der Ware an das Versandunternehmen auf den Kunden über. Im unternehmerischen Verkehr geht die Gefahr der zufälligen Verschlechterung und des Untergangs der Ware mit deren Übergabe an das Versandunternehmen ebenso auf den Kunden über.

 

Paket-Annahme

Der Kunde oder dessen Paketempfänger hat die Ware bei Übergabe durch das Versandunternehmen anzunehmen. Bei Nichtanwesenheit des Paketempfängers wird dieser per Benachrichtigungsschein vom DHL informiert, das Paket bei der angegebenen Adresse abzuholen. 

Kann die Ware aus Gründen, die von der FIT BOX GmbH nicht zu vertreten sind, durch das Versandunternehmen nicht an der angegebenen Lieferadresse übergeben werden, oder verweigert der Kunde bzw. der Paketempfänger die Annahme, ist die FIT BOX GmbH berechtigt, dem Kunden den vollständigen Kaufpreis zu berechnen. Die Kosten der Rücksendung und andere durch die Nichtabnahme entstehende Kosten trägt der Käufer.

 

Zahlungsarten

Paypal, Sofortüberweisung, Vorkasse

 

Zahlungsdienstleister

Sämtliche Bezahlungen werden über externe Zahlungsdienstleister abgewickelt. Es werden keinerlei Zahlungsinformationen bei uns direkt erfasst oder gespeichert. Mit der Verwendung der jeweiligen Bezahlmethode wird das Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen des dazugehörigen Zahlungsdienstleisters erklärt.

 

Stornierungen

Da es sich um verderbliche Ware handelt, sind nur Stornierungen innerhalb von 6 Std. nach Bestelleingang möglich. Weitere Informationen erhalten Sie im Abschnitt Widerrufsrecht.

Sollte der Rechungsbetrag 1 Woche nach Bestellung nicht auf unser Konto eingegangen sein, wird die Bestellung automatisch storniert.